IRON DOG N°1
IRON DOG N°1
| IRON DOG N°2
IRON DOG N°2
| IRON DOG N°3
IRON DOG N°3
| IRON DOG N°4
IRON DOG N°4
| IRON DOG N°5
IRON DOG N°5
| IRON DOG N°6
IRON DOG N°6
| IRON DOG N°7
IRON DOG N°7

FÜR ALLE, DIE GER­NE MAL DIE ZEIT VER­GES­SEN: DER IRON DOG N°3

Hier treffen wohlige Erinnerungen auf modernen Zeitgeist: der Iron Dog N°3 ist eine Liebes­erklärung an den klassischen Werkstattofen.
Als Klassiker passt dieser eiserne Hund zu
jedem Einrichtungs­stil.
Und zu allen, die das Besondere suchen.

Separater Aschekasten für die bequeme Reinigung.
Iron Dog N°3 Iron Dog N°3 Iron Dog N°3 Iron Dog N°3
Nennheizleistung 7,0 kW     LUFTMENGEN UND QUERSCHNITTE  
Verbrauch/h 2,0 kg Verbrennungsluftbedarf 15 m³/h
Raumheizvermögen 50 - 90 m²    
Wirkungsgrad 80,6 % MINDESTABSTÄNDE  
    zur Seitenwand 800 mm
GERÄTEDATEN*   zur Rückwand (ohne Strahlungsblech) 400 mm
Maße(h x b x t) 760 x 390 x 560 mm zur Rückwand (mit Ofenstrahlungsblech) 300 mm
Scheibenfläche (h x b) 195 x 160 mm zur Rückwand (mit Ofen & Wandstrahlungsblech) 100 mm
Feuerraumöffnung (h x b) 208 x 195 mm    
Rauchrohranschluß back ZULASSUNGEN EN 13240
Rauchrohrdurchmesser 130 mm  
Zulässige Brennstoffmenge 1,5 - 2,5 kg
Feuerraumtiefe 380 mm
Empfohlene Scheitlänge 250 - 330 mm
Gewicht Gusseisen 135 kg

*Die Ermittlung der Daten erfolgte im EN 13240-Versuch mit Kaminofen mit waagrechtem Rauchrohranschluß, Rohrlänge 35 cm

Alle Iron Dogs erfüllen die zweite Stufe der BIMSchV.

Maßblatt
Rauchrohr horizontal
Rauchrohr vertikal

Facebook Kontakt
DE BE CZ FR GR IRL IT LT NL PL SK RO RU SE JP